7. Mai 2010

Pressemitteilung der Ventegis Capital AG

Ventegis Capital AG: Verkauf aller Anteile an der Vita 34 International AG

Berlin, 7. Mai 2010 – Die Ventegis Capital AG hat ihre sämtlichen Aktien an der in 2005 eingegangenen Beteiligung, der Vita 34 International AG, im ersten Quartal 2010 über die Börse veräußert. Zum Bilanzstichtag 31.12.2009 wurde die Vita 34 International AG noch im Geschäftsbericht der Ventegis als Beteiligung ausgewiesen.

Über Ventegis Capital AG
Die Ventegis Capital AG ist seit 1996 zuverlässiger und aktiver Partner im Venture Capital Geschäft. Mit langfristigem und nachhaltigem Engagement positioniert sich die Ventegis sowohl als Lead- als auch als Co-Investor ausschließlich in anspruchvollen Konsortien, die aus renditeorientieren und strategischen Investoren aufgestellt sind. Im Venture Capital Geschäft gehört Ventegis mit seinen erstklassigen Kontakten zu den erfahrenen Playern am deutschen Markt. Zukünftig soll die Marktposition durch weitere Neuinvestments in den von ihr bevorzugten Investmentfeldern Umwelttechnologie und Energie, industrielle High Technology, ICT, Medizintechnik, Software und Medien ausgebaut werden. Hauptaktionär der Ventegis ist mit ca. 98,5 % die im Entry Standard (Open Market) an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Berliner Effektengesellschaft AG (ISIN DE0005221303).

 

Kontakt:

Ventegis Capital AG
Kurfürstendamm 119
10711 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 890 21 180
Fax.: +49 (0) 30 / 890 21 189
E-Mail: info@ventegis-capital.de
www.ventegis-capital.de

 

zurück zur Übersicht